Filtern nach

Preis
Preis
  • -

Weitere Produktarten
Weitere Produktarten
Internationale Größen
Internationale Größen
Normalgröße
Normalgröße
Schlanke Größen
Schlanke Größen
Untersetzte Größen
Untersetzte Größen
Normalgröße
Normalgröße
SUPPORT - Wir sind für Sie da!

Kochbekleidung

Nicht nur die Servicekräfte, sondern auch Köche und Küchenhilfen sind auf funktionale Berufsbekleidung angewiesen. In der Gastronomie ist die Kleidung starker Beanspruchung ausgesetzt und muss besonders robust sein. Weiße Kochjacken sind immer noch vorherrschend, doch mittlerweile sind auch andere Farbvarianten erhältlich. Für Showküchen und besondere Anlässe gibt es sogar Kochjacken aus Denim. Natürlich finden Sie in unserem Sortiment nicht nur passende Jacken, sondern auch Service- und KochhosenKochhemden und Schürzen in diversen Längen. So können Sie bequem das ganze Küchenteam ausstatten. Als Basisbekleidung dienen T-Shirts und Langarm-Shirts, die unter die Kochjacke gezogen werden können. 

Kochhosen für Damen & Herren

Strapazierfähige & bequeme Kochhosen / Bäckerhosen

Unser Sortiment enthält eine umfangreiche Auswahl an Hosen für Damen und Herren, die sich durch große Strapazierfähigkeit, gute Funktionalität und ein modernes Design auszeichnen.

Kochhosen von Greiff, Exner, Leiber und Chefmade

In der professionellen Küche stehen Sie viele Stunden in schweißtreibender Arbeit am Herd, immer in Gedanken daran was als nächstes zu tun ist. Da können Sie keine Gedanken an rutschender und kneifender Kochhose verschwenden. Sie muss einfache perfekt sitzen, die Kochhose.

  

Schnittform, Material und Ausstattung der Kochhose

Der Schnitt: muss Bewegungsfreiheit erlauben, darf aber nicht unförmig und plump aussehen.

Das Material: Baumwolle oder Mischgewebe in 190 bis 270 Gramm, atmungsaktiv, angenehmes Trageverhalten und dennoch robust und pflegeleicht.

Unsere Präferenzen: Wir schwören auf 100 % reine Baumwolle oder 30% Baumwolle mit 70 % Polyesteranteil. Die Baumwolle sorgt für den Tragekomfort und das Polyester für die Pflegeleichtigkeit und Robustheit. Und hinter den Marken, Greiff, Leiber, Exner und Chefmade stehen langjährige Erfahrungen, lange Produktentwicklungen zusammen mit bekannten Köchinnen und Köchen.

  

Unser Produktangebot auf Krawatten.com

Vielfalt an Kochhosen

35 verschiedene Damenkochhosen und 37 verschiedene Herrenkochhosen finden Sie in unserem Programm und ständig wird daran gearbeitet, das Sortiment an Kochhosen noch weiter zu erweitern und zu verfeinern, damit Ihre Arbeit Ihnen noch leichter fällt.

Die Farbauswahl

Die Auswahl an verfügbaren Farben für die Küche ist enorm. Bei den Damenkochhosen finden Sie 12 schwarze, 11 pepita, 8 gestreift, 3 weiße und 2 mit Karo. Bei den Herrenkochhosen sind es 14 in schwarz, 9 in pepita, 8 gestreift, 3 mit Karos und 3 weiße Kochhosen.

Größenpalette

Bei den Größen bieten wir je nach Modell und Farbe eine vielfältige Auswahl in US amerikanischen Größen X XL … hin zu deutschen Anzugsgrößen 48, 50,... und 92, 96, …. mit bis zu 15 verschiedenen Größen.

Ausstattung

Bei den Modellen finden Sie viele Details an zusätzlicher Ausstattung, wie Tasche für Thermometer, verstecktes elastisches Band, besondere atmungsaktives Textilgewebe dort wo man leicht schwitzt, praktische Cargo-Hosen, 5 Pocket Ausstattung und einiges mehr.

Mehr als nur eine einfache Kochhose

Ihre Kockbekleidung sollte zum Stil Ihres Restaurants oder Hotels passen, dies gilt insbesondere für den abendlichen Rundgang um die Gäste willkommen zu heißen oder spät abends um über die Zufriedenheit der Gäste Auskunft zu erhalten. Hier beeindruckt eine saubere schwarz-weiß gestreifte Kochhose mit einer weißen Chefkochjacke den Gast.

  

Kochhosen für Damen

Ein Sortiment an Kochhosen speziell für die Frau

Über 50 % der Mitarbeiter in der Küche sind Frauen. Und immer mehr Frauen schaffen es bis an die Spitze als Chefköchin. Die Zeiten sind vorbei dass die Damen in der Küche sich mit Herrenkochhosen begnügen müssen, mit zu weitem Schnitt an den Beinen und nicht auf der Hüfte sitzendem Bund, bollerigen Taschen oder Reißverschluss. Heute bekommen Sie eine große Auswahl an Damenhosen für die Küche mit hoher oder niedriger Hüfthöhe, mit elastischem Rippstrickbündchen und Kordelzug, schmalen Hosenbeinen und einem gewissen Stretchanteil, der die Bewegungsfreiheit erhöht.

Die Größen bei Damen-Kochhosen

Unterschiedliche Schnitte und Größen sind bei den Damen-Kochhosen noch wichtiger als bei den Herrenhochhosen. So führen wir bei einigen Modellen Größen von bis zu 32-56 und 72 bis 88, das sind insgesamt 18 verschiedene Größen. Und bei den amerikanischen Größe von XS bis 5 XL. Zusätzlich führen wir bei einigen Modellen noch Lang- und Kurzgrößen.

  

Kochhosen auch für Fleischer, Bäcker und Caterer

Die Bäckerhose

Bei der großen Auswahl an Schnittformen, an Farben und Größen wird es auch für den Bäcker leicht sein, seine ideale Arbeitshose zu finden. Der Bäcker bevorzugt die Arbeitshose in Pepita oder Hahnentritt in schwarz/weiß oder auch blau/weiß, die schwarz/weiß gestreifte Hose oder die unifarbene Hose in weiß oder ecru. Wir haben 11 Modelle bei den Damen und 9 bei den Herren in Pepita oder Hahnentritt.

Die Hose für den Fleischer und Metzger

Fleischer und Metzger brauchen eine strapazierfähige Arbeitshose, die pflegeleicht und robust ist, meist in weiß in 65% Polyester mit 35 % Baumwolle bei einer Grammatur von 250 – 290 Gramm. Die Fleischerhose sollte bis 95 Grad waschbar sein. Je nach Einsatzbereich wird oftmals auch die weiße HACCP Hose vorgeschrieben. Das ist eine für die Lebensmittelindustrie gesondert nach den HACCP Richtlinien hergestellte Hose. Das gilt auch für die weißen Arbeitsoveralls und Vorbinder.

Die Hose für den Caterer

Für den Caterer empfiehlt sich die passende Hose bei den Servierhosen zu suchen. Der Caterer arbeitet beim Gastgeber, er präsentiert seine Kochkunst, ihm schaut man zu. Hier empfehlen wir eher die Bundfaltenhose als die Schlupfform.

  

Hosenformen und Hosenschnitte

Es gibt die

  • Schlupfhose mit elastischem Bund oder Kordelzug
  • Jeanshose in Jeansoptik und Jeansstoff, meist in blau und grau
  • Bundfaltenhose, etwas eleganter auch für den Service
  • Cargohose mit viel Stauraum
  • Five-Pocket Hose für viele kleinteilige Utensilien

  

Tipps zum Kauf einer Kochhose / Bäckerhose

Wichtige Faktoren bei der Wahl einer Kochhose ist neben betriebseigenen Vorschriften auch der Grad der Beanspruchung und der persönliche Geschmack. Kochhosen für Damen und Herren sind verschieden geschnitten. Wie auch bei Kochjacken schmeichelt die feminine Passform Köchinnen und wird daher in der Regel von Damen bevorzugt. 

  • Vorschriften im Betrieb berücksichtigen
  • Reinigungsaufwand und Pflegehinweise beachten
  • Hosen und Kochjacken sollten passend ausgewählt werden 
  • Wählen Sie Kochhosen und Kochjacken aus demselben Material, um beides gemeinsam waschen zu können 
  • Investieren Sie in hochwertige Materialien und Verarbeitung 
  • Kaufen Sie mehrere Hosen zum Wechseln 

  

Kochhosen mit Nadelstreifen
Kochhosen von Greiff

  

Varianten 

Kochhosen sind in Schwarz, Weiß oder dem klassischen Pepita-Muster erhältlich. Letzteres wird häufig vereinfacht als Karomuster deklariert und gilt neben der weißen Kochhose als die Standardvariante. Schwarze Kochhosen sind inzwischen zwar keine Seltenheit mehr, dennoch sind sie in den meisten Küchen weniger verbreitet als die ursprünglichen Formen der Kochhose. Auch gestreifte Hosen erfreuen sich mittlerweile wachsender Beliebtheit. Sofern keine betriebsinternen Vorschriften bezüglich der Hosenfarbe oder der Reinigung vorliegen, steht es dem Koch frei eine Hose in der Farbe seiner Wahl zu kaufen. 

  

Komfort und Tragefühl

Wer den ganzen Tag mit Pfannen und Töpfen hantiert, hat keine Zeit um unbequeme Kleidung zu richten. Die Kochhose darf weder rutschen noch einschneiden. Der optimale Sitz ist nicht einzig und allein vom jeweiligen Model abhängig. Köche und Köchinnen sollten sich die Zeit nehmen Größentabellen aufmerksam zu studieren und gegebenfalls verschiedene Hosen miteinander vergleichen. Kochhosen zeichnen sich unter anderem durch einen nicht allzu körpernahen Schnitt aus – ein echter Vorteil bei den hohen Temperautren am Herd. Hautenge Kleidung wäre hier nur hinderlich. Die Bundhöhe variiert je nach Model. Neben Modellen mit Gummizug kann zwischen Hosen mit Reißverschluss und Hosen mit Druckknöpfen gewählt werden. Hier kommt es ganz auf die persönliche Präferenz von Koch und Köchin an. 

  

Kochhosen mit Taschen für mehr Funktionalität 

Im Zweifelsfall lohnt sich eine Kochhose mit Gürtelschlaufen, durch die der Sitz zusätzlich optimiert werden kann. Die Hosenlänge kann selbstverständlich nachträglich angepasst werden. Aus Sicherheitsgründen sollte die Hose keinesfalls zu lang sein und zur Stolperfalle werden. Üblicherweise verfügen Kochhosen über Seitentaschen, aber auch Hosen mit Schenkel- und Gesäßtaschen sind erhältlich. In der Küche sollten Köche nach Möglichkeit jedoch nur am Körper tragen, was unbedingt notwendig ist.

  

Materialen für Kochhosen / Bäckerhosen

Wenn Nahrungsmittel verarbeitet werden, hat Hygiene höchste Priorität. In vielen Berufen bestehen deshalb bezüglich der Kleidung strenge Vorschriften. In jedem Fall sollte die Berufskleidung des Kochs regelmäßig und fachmännisch gereinigt werden. Kochhosen werden entweder aus reiner Baumwolle oder aus einem Baumwoll-Synthetik-Gemisch gefertigt. 

Weiße Hosen aus reiner Baumwolle können bei 95° Grad gewaschen werden. Bei hartnäckigen Flecken ist auch eine Behandlung mit Chlor möglich. In vielen Betrieben sind weiße Kochhosen daher vorgeschrieben. Wer sich für eine Koch- oder Bäckerhose aus einem Materialmix entscheidet, kann diese in der Regel bei 60° Grad waschen. Da Chlor eine bleichende Wirkung hat ist das Einweichen in chlorhaltigen Waschmitteln selbstverständlich nur bei weißer Kochbekleidung möglich. 

Achtung: Nicht alle Textilien vertragen Chlor und selbst robuste Textilien können geschädigt werden. Empfehlenswert ist deshalb das häufige Wechseln der Kleidung, um die Verschmutzung so gering wie möglich zu halten. 

  

Kochhosen mit verschiedenen Mustern
Kochhosen mit verschiedenen Mustern von Greiff